Skip to content

Gelbfieberimpfstelle & Reisemedizinische Beratung

Online – Terminvereinbarung

Der Kalender zeigt die verfügbaren freien Impftermine. Bitte wählen Sie sich den für Sie passenden Termin aus.

Sie können sich dann über das Terminanfrage Formular diesen Termin reservieren lassen. Bitte wählen Sie Termine mit 4 Tagen Vorlauf aus und geben Sie mir über das Formular einen kurzen Überblick, über Reiseziel, Reisezeitraum und Anzahl der Personen die Reisen werden.

Der Termin ist erst dann gültig wenn Sie von mir eine Bestätigungsmail erhalten haben. In dringenden Fällen sind selbstverständlich kürzerfristige Termine möglich, aber nur nach telefonischer Vereinbarung.

Wenn Sie einen fest vereinbarten Termin nicht einhalten ohne ihn telefonisch abzusagen, berechne ich eine Gebühr von 10,49€ nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ, Ziffer A56).

Wichtige Information für AOK-Versicherte: Die AOK beteiligt sich üblicherweise mit maximal 200 €/Jahr an reisemedizinischen Kosten. Diesen Zuschuss gewährt sie allerdings nur, wenn der reisemedizinische Leistungserbringer AOK-Vertragsarzt ist, was ich nicht mehr bin, weil pensioniert. Wenn Sie also von mir reisemedizinisch beraten und behandelt werden wollen, können Sie mit keiner Kostenbeteiligung der AOK rechnen. Was können Sie tun? Entweder Sie wenden sich an eine/n andere/n Reisemediziner/in, der/die noch kassenärztlich zugelassen ist -z.B. Fr. Dr. Otte-Saier, Gymnasium-Str. 4  88400 Biberach  Tel. 07351-44 77 44- oder rufen Sie mich an (07351-150 69 38) um andere Möglichkeiten zu erörtern. Dieses gilt leider nicht nur für Neu-Klienten sondern auch für Klienten, die schon ein- oder mehrmals bei mir waren und sich jetzt für eine neue Reise neu beraten oder eine empfohlene Auffrischimpfung verabreichen lassen wollen.

Kalender wird geladen...
Powered by Booking Calendar
- Verfügbar
22
- Gebucht
22
- Vorgemerkt